#wirsindeintracht

3-Fragen-an: Jaap Beemsterboer

Jaap Beemsterboer kam vom niederländischen HV Kras/Voldendam zu uns nach Hagen und hat dort bereits im EHF-Cup und in der Champions-League Erfahrung sammeln dürfen. Für Jaap ist es die erste Station im Ausland, wofür er bereits eifrig deutsch lernt. ,,Ich verstehe schon jetzt vieles und kann mich mit den Kollegen unterhalten. Wenn es dann doch mal Schwierigkeiten gibt, übersetzen sie es für mich in Englisch”, so der Niederländer. Auch auf dem Ausweis ist er bereits Hagener, wo er eine schöne Wohnung mit Hilfe des Vereins gefunden hat. Wir sind froh, dass du da bist Jaap, und sagen “welkom in Hagen”!

 

Hallo Jaap, wie geht es dir und wie hast du dich in der Stadt Hagen eingelebt?

Mir geht es gut. Nach einem schwierigen Start bin ich nun in einer guten Verfassung. Seit einem Monat bin ich wieder im Mannschaftstraining, welches mir ein gutes Gefühl gibt. Ich bin nach Hagen gezogen und kenne mich mittlerweile hier ganz gut aus. Mein Deutsch wird immer besser, ich bin sehr zufrieden damit.

Gegen WHV hast du das erste Mal von Anfang an gespielt. Wie war das Gefühl vor heimischen Publikum?

Ich bin sehr glücklich, endlich für die Mannschaft einsatzbereit zu sein. Mein Heimspieldebüt gegen den WHV war ein schönes Erlebnis. Die volle Halle und die tolle Atmosphäre haben mir den Einstieg leichter gemacht. Ich hoffe auf weitere gute Spiele, natürlich nur mit dem besseren Ende für uns.

Was sind deine Ziele mit der Eintracht und wo siehst du deine Stärken?

Unser Ziel für die Saison ist klar, und ist es immer noch. So oder so dürfen wir uns keine Fehler mehr leisten. Deswegen werden wir als Team in jedem Spiel 100 % geben, um somit den Abstand zum WHV aufholen zu können. Ich denke, ich kann der Mannschaft mit meiner aggressiven Abwehr und meiner Torgefährlichkeit aus dem Rückraum helfen.

 

Steckbrief:

Position: Rückraum-Links
Nummer: 7
Geburtstag: 09-04-1993
Geburtsort: Hoorn
Nationalität: Niederländisch
Größe: 2,01m
Gewicht: 101KG
Familienstand: in einer Beziehung
Beruf / Studium: Wirtschaft und Betriebswirtschaft
Letzte Vereine: HV Kras/Volendam
Erfolge: Pokal 2019, Niederländischer Meister 2012
Ich habe mich für den VfL entschieden, weil: Es ist ein schöner Verein mit engagierten Leuten und einer talentierten Mannschaft.
Der VfL steht am Saisonende auf Tabellenplatz: 1
Ich eigne mich für folgendes Amt in der Mannschaft: ….. , weil? ….
Ich eigne mich für folgendes Amt in der Mannschaft nicht: …. , weil? …
Was ich bereits von der Stadt Hagen kenne/weiß: noch nicht so viel
Dein Lieblingsgericht: Sushi
Dein Lieblingsgetränk: Cola
Dein aktueller Lieblingssong: We are the champions – Queen
Dein aktueller Lieblingsfilm: Django Unchained
Dein bevorzugtes Urlaubsziel: Ibiza
Ich würde gerne persönlich kennenlernen: Warren Buffet
Diese Schlagzeile würde ich gerne über mich lesen: VFL Eintracht Hagen ist Meister
Lieblings Fußball-Mannschaft: Ajax
Wer war oder ist dein Idol: Messi
Lieblings Handball-Verein: FC Barcelona

 

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren