#wirsindeintracht

post_content )) ): ?>
Copyright Bild(er): post_content; ?>

„3-Fragen an“ Tobias Mahncke

Tobi Mahncke nahm sich vor seiner Rückkehr nach Hamburg die Zeit, um uns in der Kategorie ,,3-Fragen-an” Rede und Antwort zu stehen.

Ist für dich ein Spiel gegen deine Heimatstadt etwas besonderes?

Grundsätzlich ist es natürlich was schönes vor der Familie und Freunde zu spielen. Aktuell ist das aber zweitrangig. Am Sonntag geht die volle Konzentration darauf 2 Punkte zu holen.

Welche Faktoren werden das Spiel ausmachen?

Basierend auf einer guten Deckung müssen wir zu einfachen Toren kommen. Wichtig wird auch sein, dass wir uns durch kleine Rückschläge nicht aus dem Konzept bringen lassen.

Hamburg hat seine Fans mobilisiert, sie wollen vor ausverkaufter Kulisse den Klassenerhalt klar machen. Hat es einen besonderen Reiz, wenn einen 3000 Fans auspfeifen?

Es ist natürlich toll vor so viel Zuschauern zu spielen. Das wird bei uns mehr Energie freisetzen. Noch schöner ist es aber, so eine Kulisse zum Verstummen zu bringen.

 

Tobias Mahncke (Foto: nbphotography)

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren