#wirsindeintracht

Julian Athanassoglou verlängert seinen Vertrag

Super Nachrichten so kurz vor dem wichtigen Start der Aufstiegsrunde: Linkshänder Julian Athanassoglou und VfL Eintracht Hagen haben sich über die Verlängerung seines Vertrages geeinigt. Julian wechselte im Sommer 2020 aus der Jugendakademie des VfL Gummersbach zur Eintracht. Dort sammelte er bereits in seinen Jugendzeiten Drittliga-Erfahrung und konnte mit guten Leistungen überzeugen. ,,Wir freuen uns ein weiteres jahr mit einem jungen talentierten Spieler wie Julian zu gehen. Er hat in dem Jahr deutliche Fortschritte gemacht, hat ein gutes taktisches Abwehrverhalten und setzt seinen Körper sehr gut ein. Er muss jetzt in diesem Jahr den nächsten Schritt gehen und wird gemeinsam mit Damian Toromanovic ein gutes Duo auf der rechten Außenbahn bilden“, begründet Sportdirektor Michael Stock die Vertragsverlängerung.

Das Hoffen auf mehr Spiele

Pandemiebedingt lief Julian bislang nur in zwei Pflichtspielen für die Grün-Gelben auf, doch das wird sich ändern. Denn nicht nur in der anstehenden Aufstiegsrunde ist er hinter Damian Toromanovic auf der Rechtsaußenposition gesetzt, auch in der kommenden Saison geht er für die Volmestädter auf Torejagd. Die Dauer des neuen Vertrages läuft erstmal über die Saison hinaus für ein weiteres Jahr. ,,Und dann ja vielleicht in der 2. Liga, wir werden alles dafür geben“, so der 19-Jährige. Auch Trainer Stefan Neff freut sich über die Klarheit auf der Position: ,,Aufgrund der Coronasituation konnten wir Julians Leistung in Pflichtspielen nicht wirklich überprüfen, doch er hat sich im Training sehr weiterentwickelt. Insgesamt sehen wir uns auf der rechten Außenbahn mit dem Duo gut aufgestellt und möchten die jungen Spieler weiter fördern, deswegen ist die Vertragsverlängerung nur folgerichtig.“ Wir haben uns mit Julian vor dem Duell gegen den 1. VfL Potsdam unterhalten und unsere „3-Fragen-an“ gestellt. Das Spiel wird live bei Sportdeutschland.TV unter https://sportdeutschland.tv/handball-3-liga/vfl-aufstiegsrunde-gruppe-eintracht-hagen-1-potsdam übertragen.

Hi Julian, nach langer Pause gehts endlich wieder los. Wie nimmst du die Stimmung in der Mannschaft vor dem ersten Spiel wahr?

Julian: Jeder einzelne ist heiß. Wir haben lange auf die kommenden Wochen hingearbeitet und viel investiert. Bei jedem Training merkt man die Vorfreude jedes einzelnen. Zudem sind wir froh, das Privileg zuhaben in die Halle zu dürfen. Du hast deinen Vertrag bei der Eintracht kürzlich um 1 Jahr verlängert.

Was waren die Gründe dafür und wie siehst du deine Rolle im Team?

Julian: Für mich war eine Verlängerung des auslaufenden Vertrages nur logisch. Ich habe mich im Verein rundum wohl gefühl, trotz der momentan schweren Zeit. Damian und ich sind ein gutes Gespann und motivieren uns gegenseitig.

Du machst grad dein Abitur, wie sehen deine Pläne für danach aus?

Julian: Ich habe vor ein Studium an der Uni Siegen zu beginnen. Ich würde gerne Sport und Naturwissenschaften oder Gegraphie auf Lehramt studieren.

Danke Julian!

Trägt für mindestens ein weiteres Jahr das grün-gelbe Trikot: Julian Athanassoglou.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren

sponsors-PGW
sponsors-ambrock