#wirsindeintracht

post_content )) ): ?>
Copyright Bild(er): post_content; ?>

VfL Eintracht Hagen verpflichtet niederländischen Rückraumhünen

Der VfL Eintracht Hagen präsentiert den vorerst letzten Zugang für die Saison 2019/2020. Mit Jaap Beemsterboer wechselt ein 25-jähriger niederländischer Nationalspieler zu den Grüngelben. ,,Ich freue mich sehr, dass wir Jaap für uns gewinnen konnten. Er ist in der Abwehr im Innenblock einsetzbar und wird im linken Rückraum für ein hohes Maß an Wurfgefahr sorgen”, beschreibt VfL-Cheftrainer Niels Pfannenschmidt den 2.01-Meter-Hünen. Im Gegenzug verlässt Kapitän Dominik Waldhof den VfL zum Saisonende. ,,Wir haben uns dazu entschieden, ab der nächsten Saison getrennte Wege zu gehen, wünschen Dominik für seiner weitere Karriere nur das Beste und hoffen, mit ihm in dieser Saison das Ziel Klassenerhalt zu erreichen”, erklärt Sportdirektor Michael Stock.

Jaap Beemsterboer (Mitte) trägt ab der kommenden Saison regelmäßig das Trikot des VfL Eintracht Hagen. Über den Zugang freuen sich Eike Weinberg (links), Ralf Wilke (2.v.l.), Joachim Muscheid (2.v.r.) und Michael Stock. (Foto: (VfL Eintracht Hagen)

Beemsterboer ist am 9. April 1993 geboren und spielt beim niederländischen Erstligisten HV KRAS/Volendam, mit dem er bereits im EHF Cup und der Champions League Erfahrung auf internationalem Parkett sammeln durfte. ,,Ich freue mich sehr darauf, in der nächsten Saison für den VfL Eintracht Hagen spielen zu dürfen. Beim Probetraining habe ich ein gutes Gefühl für die Mannschaft bekommen, außerdem ist die Strecke in meine Heimat überschaubar, weshalb ich mich auf meine Zeit in Hagen freue”, sagte der Blondschopf nach seiner Vertragsunterzeichnung.

Für Beemsterboer ist der VfL Eintracht Hagen die erste Station im Ausland. ,,Bei Eintracht Hagen habe ich die Chance, mich in einer stärkeren Liga zu beweisen. Ich will mein Bestes beim VfL geben und so meinem Ziel, in der ersten Bundesliga zu spielen, einen Schritt näher kommen”, hat der im niederländischen Hoorn geborene Rückraumlinke hohe Ziele.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren