Macron wird neuer Ausstatter des VfL Eintracht Hagen

Der traditionsreiche, italienische Sportartikelhersteller Macron rüstet ab der kommenden Saison den VfL Eintracht Hagen aus. Beide Partner einigten sich auf eine langfristige Zusammenarbeit mit einer Laufzeit von fünf Jahren.

Die neue Kooperation zwischen den beiden Traditionsmarken ab der Saison 2019/20 wird weit über die Einkleidung der 1. Mannschaft hinausgehen. So war es den Verantwortlichen der Eintracht wichtig, dass alle Amateur- und Jugendmannschaften einheitlich ausgestattet werden und die grün-gelbe Spiel- und Trainingsbekleidung als Markenzeichen erhalten bleibt. Darüberhinaus wird das Fan-Artikel-Vertriebsnetz ausgebaut und eine Merchandise-Kollektion gemeinsam gestaltet.

,,Mit Macron haben wir einen aufstrebenden Partner an unserer Seite, der zu einer Top-Marke im internationalen Sport werden möchte. Die intensiven Gespräche der vergangenen Wochen haben uns gezeigt, dass wir eine gemeinsame Vision haben und beide Marken stärker in der Region positionieren wollen”, so Geschäftsführer Joachim Muscheid und führt weiter aus: „Die Eintracht kann durch die umfangreichen Erfahrungen der Designer von Macron ihre eigene Marke sowohl durch die Individualität der Ausstattung, als auch durch die Erfahrung im Merchandising vorantreiben. Es ist für uns eine einzigartige Chance.”

Die Trikots werden – wie es bei Macron traditionell üblich ist – individuell auf die Wünsche der Eintracht abgestimmt und in enger Zusammenarbeit designt. Das Ergebnis soll ein optisch ansprechendes und allen qualitativen Standards entsprechendes Trikot sein, welches die Farben und Geschichte des Vereins repräsentiert.

,,Wir sind sehr glücklich über die Partnerschaft mit so einem traditionsreichem Club wie dem VfL Eintracht Hagen”, so der Macron Area Manager von Deutschland, Alberto Ianes: ,,Das Ziel ist, eine einzigartige und exklusive Produktkollektion zu kreieren, die sowohl von den Spielern als auch von den Fans mit stolz getragen werden kann.”

 

Zu Macron:

Macron (www.macron.com) ist ein europäisches Leader-Unternehmen in der Produktion und dem Verkauf von Sportbekleidung, das in vier wichtigen Geschäftsbereichen tätig ist: Teamwear, Sportbekleidung und Zubehör für Mannschaftssportarten (Fußball, Rugby, Basketball, Volleyball, Baseball, Handball, Futsal, Running); Merchandising, offizielle Kits, Freizeitprodukte und -Zubehör- für die Unterstützer der von Macron gesponserten Vereine; Run & Train, technische Bekleidung für Einzelläufer und für Fitness; Athleisure, Sport inspirierte Bekleidung für die Freizeit, für diejenigen, die Macron auch außerhalb der reinen sportlichen Aktivitäten tragen wollen. Macron verdankt seinen Erfolg der Fähigkeit, die Bedürfnisse und Anforderungen derer, die Sport betreiben, zu interpretieren und qualitativ hochwertige und technische Produkte zu entwickeln.

Der 1. FC Union Berlin und Hannover 96 (ab 2019/20) sind zwei Vertreter aus dem Fußballsport in Deutschland. Dort liegt bisher das Kerngeschäft der Firma, welche bei Bologna ansässig ist: In den europäischen Ligen tragen internationale Traditionsvereine wie Lazio Rom, Sporting Lissabon, Stoke City oder Real Sociedad die weltweit agierende Marke. Im deutschen Handball sind unter anderem die Rimparer Wölfe aus Deutschland bereits von Macron ausgestattet.

 

Macron wird neuer Ausstatter des VfL Eintracht Hagen.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren