#wirsindeintracht

Neuer Partner: AOK NORDWEST wird Premiumsponsor

Die AOK NORDWEST ist der neue ‚Gesundheitspartner‘ der Eintracht. Das gaben beide Partner heute bekannt. In den nächsten Jahren wollen sich die Gesundheitskasse und der VfL Eintracht Hagen mit speziellen Präventionsangeboten für die Gesundheit der Menschen in Hagen engagieren. AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock freut sich auf die Zusammenarbeit: „Der VfL Eintracht
Hagen und die AOK sind zwei leistungsstarke Partner und regional fest verwurzelt. Mit speziellen Präventionsangeboten, Fachvorträgen und Gesundheitsaktionen werden wir uns gemeinsam für einen gesunden Lebensstil und für mehr Fitness und Ausdauer der Menschen in Hagen engagieren. Im Rahmen der Kooperation halten wir auch Werte wie Teamgeist, Solidarität und Toleranz hoch.“ Und Joachim Muscheid, Geschäftsführer der VfL Eintracht Hagen Management GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns, die AOK NORDWEST als neuen, starken Gesundheitspartner der VfL Eintracht Hagen begrüßen zu können. Neben den vielen Gesundheitsangeboten für unsere Fans wird auch unsere Mannschaft direkt vom Engagement der AOK profitieren. So wird in der kommenden Saison das Logo der AOK NORDWEST auch das Trikot der Profimannschaft zieren.“ Geplant sind auch gemeinsame regionale Aktivitäten, mit denen die AOK und der VfL den
Jugend- und Breitensport im Verein weiter fördern möchten. Zukünftig präsentiert und unterstützt die Gesundheitskasse die Feriencamps der Eintracht, die jedes Jahr zweimal durchgeführt werden. „Darüber hinaus führt die AOK gemeinsam mit der VfL Eintracht Hagen zukünftig die neuen Sportelsonntage durch, die Familien zur Bewegung und gesundem Lebensstil motivieren sollen“, sagt Vereinsgeschäftsführer Fynn Holpert.

Eintracht nimmt an AOK-Vereinsbewegung teil

Gleich die erste Aktion gemeinsam mit der AOK ist bereits gestartet: Die „AOK-VereinsBEWEGUNG – gemeinsam durchstarten mit meinem Verein“ wurde ins ins Leben gerufen und der Gesamtverein VfL Eintracht Hagen nimmt teil. Die Aktion verbindet das Wieder-Aktiv-Werden mit Bewegung und trägt zudem dazu bei, dass die regionalen Vereine eine Chance erhalten, durch das Aktivwerden ihrer Mitglieder und Anhänger kleinere oder größere Zuwendungen zu erhalten

Darum geht’s:

  • Gemeinsam mit dir wollen wir das Wieder-Aktiv-Werden begleiten und Menschen bewegen
  • Die AOK-VEREINSBEWEGUNG ist eine Benefiz-Aktion zu Gunsten der Sportvereine in Schleswig-Holstein und Westfalen-Lippe
  • Dein Verein profitiert durch eine Spende von 7 EUR von deiner Startgebühr
  • Du wirst in der Zeit vom 20.06. bis 12.07.2020 für deinen Verein einmalig laufend, walkend oder radelnd aktiv

Was musst du tun?

  • Melde dich für deinen Verein und eine Strecke/ Disziplin an und werde während des Aktionszeitraums aktiv
  • Die Startgebühr beträgt 10 EUR, davon gehen 7 EUR als Spende an deinen Verein. Der Veranstalter erhält 3 EUR für seinen Service (Verwaltung und Steuern)
  • Starten kannst du direkt vor deiner Haustür oder du nutzt z. B. deine bewährte Laufstrecke
  • Danach lädst du deine Zeit bei uns über den Upload-Link in deiner Anmeldebestätigung hoch, kannst dich ab dem 12.07.2020 ab 20.30 Uhr mit anderen vergleichen und erhältst deine Urkunde per E-Mail

Natürlich gelten hierbei die allgemeinen „Corona-Verhaltensregeln“ unter Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 m.

Wer kann alles mitmachen?

Jeder der seinen Verein unterstützen möchte kann teilnehmen.

Es gibt folgende Strecken:

  • Bambinis – 500 m Lauf (Teilnehmer-Urkunde)
  • Schüler – 2000 m Lauf (Platzierungs-Urkunde)
  • Läufer – 5 km oder 10 km (Platzierungs-Urkunde)
  • Walker – 5 km (Teilnehmer-Urkunde)
  • Radfahrer – 15 km (Teilnehmer-Urkunde)

Weitere Infos erhaltet ihr unter https://aoknordwest-vereinsbewegung.de/

Die AOK NORDWEST ist der neue ‚Gesundheitspartner‘ der Eintracht. Sie ziehen bei Gesundheits- und Präventionsprojekten zukünftig am einem Strang: Jörg Kock (AOK-Serviceregionsleiter), Fynn Holpert (Vereinsgeschäftsführer) und Joachim Muscheid, Geschäftsführer der VfL Eintracht Hagen Management GmbH. Foto: AOK/hfr.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren

sponsors-PGW
sponsors-ambrock