#wirsindeintracht

post_content )) ): ?>
Copyright Bild(er): post_content; ?>

Neuerungen rund um die Spiele beim VfL Eintracht Hagen

Einige Neuerungen rund um den Spielablauf hat Handball-Drittligist VfL Eintracht Hagen ab dem kommenden Spiel gegen den Leichlinger TV in Petto. So präsentieren die Grün-Gelben ihren Besuchern vor, während und nach dem Spiel etliche Interviews (beispielsweise das angehängte Interview mit Sportdirektor Michael Stock) und weitere Einspieler.

Außerdem finden direkt nach Spielschluss auf dem Spielfeld Interviews mit Trainer Niels Pfannenschmidt und Spielern statt. „Damit erfüllen wir einen vielfach seitens unserer Fans angesprochenen Wunsch. Ziel ist es, den Aufenthalt in der Halle noch interessanter zu machen, unsere Offiziellen und Spieler noch enger mit den Fans zu verbinden. Außerdem sehen wir hierin eine logische Fortführung des Professionalisierungsprozesses“, erläutert Marketingmanager und Pressesprecher Sebastian Mühleis.

Auch die Pressekonferenz soll zukünftig – mit Zustimmung des jeweiligen Gäste-Trainers – in der Halle stattfinden.

Ein großes Dankeschön der Grün-Gelben gilt dabei Technik-Partner GO4IT!, der die Umsetzung kurzfristig möglich gemacht hat.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren