#wirsindeintracht

Eintrachtler geben ihr letztes Hemd – Spendenübergabe am Warenkorb von der Caritas

Die erste Versteigerung des VfL Eintracht Hagen unter dem Motto „Eintrachtler geben ihr letztes Hemd“ war erfolgreich und nun durfte sich der Warenkorb der Caritas über den Erlös freuen. Zur Übergabe traf man sich am Warenkorb in Boele. Über 275 € sind zusammengekommen um die Arbeit der Hagener Tafel zu unterstützen. Der Warenkorb unterstützt mit dem Einsatz von knapp 50 Ehrenamtlichen ca. 3000 bedürftige Menschen in Hagen mit Lebensmitteln.

,,Wir wollen weiterhin die Caritas in Hagen unterstützen und sind bemüht, auf die tolle Arbeit aufmerksam zu machen, die hier geleistet wird. Die Trikotversteigerung läuft bisher sehr gut an und so können wir einen kleinen aber vielleicht entscheidenden Beitrag leisten. An dieser Stelle auch nochmal großen Dank an alle Bieter, die diese Aktion unterstützen.“, sagt Joachim Muscheid vom VfL.

„Wir haben uns sehr gefreut, dass der VfL bei seiner Aktion „Eintrachtler geben ihr letztes Hemd“ an uns gedacht hat“, freute sich Michaela Engelhardt (Foto), die die Abläufe des Warenkorbes vor Ort koordiniert. Julia Schröder, Fachbereichsleitung beim Caritasverband Hagen e.V. ergänzt: „Der Warenkorb ist auf Spenden angewiesen und daher freut uns besonders, dass der VfL mit seiner Aktion unsere Arbeit für bedürftige Menschen in Hagen unterstützt.“

 

Frau Engelhardt (links) freut sich über 275,56 Euro aus der Trikotversteigerung für den Warenkorb in Boele, überreicht von Geschäftsführer Joachim Muscheid.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren

sponsors-PGW
sponsors-ambrock