#wirsindeintracht

Testspieltag: Ohne drei gegen den Zweitligisten

Es ist nur ein Testspiel, richtig. Doch exakt nach 111 Tagen ohne Heimspiel freuen sich Spieler, Verantwortliche und Fans auf die Generalprobe gegen den Zweitligisten TV Großwallstadt. Für ein wenig Ligaspielatmosphäre sorgt zudem die Tatsache, dass das Spiel live gestreamt wird: ,,Es werden sicherlich einige Fans einschalten, die lange keinen regionalen Handball mehr gesehen haben. Daher wollen wir uns natürlich gut präsentieren“, so VfL-Trainer Stefan Neff vor dem gestrigen Abschlusstraining. Dabei muss er ohne drei Spieler auskommen: Julian Athanassoglou fehlt aufgrund eines Bänderanrisses im Sprunggelenk, Torhüter Mats Grzesinski wegen einer Zahn-OP und Carsten Ridder wegen anhaltender Knieprobleme. Dennoch ist Neff zuversichtlich, eine gute Rolle gegen den klassenhöheren Gegner spielen zu können. Anwurf ist heute um 14 Uhr, der Stream beginnt ab 13:45 Uhr.

Zu dem Stream gelangt ihr über folgenden Link: https://www.facebook.com/VfLEintrachtHagen

Fehlen heute bei der Generalprobe: von links: Julian Athanassoglou, Mats Grzesinksi und Carsten Ridder.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren

sponsors-PGW
sponsors-ambrock