#wirsindeintracht

TG Voerde neuer Kooperationsverein – Testspiel gegen TV Emsdetten

Die Eintracht hat einen weiteren Kooperationsverein aufgenommen und begrüßt nun neben HSG Wetter/Grundschöttel und TS Selbecke auch die TG Voerde in der grün-gelben Familie. ,,Wir freuen uns, dass dieser Zusammenschluss so unkompliziert und total harmonisch ablief. Wir haben immer betont, dass wir uns neuen Kooperationsvereinen aus der Region offen gegenüber zeigen, wenn diese Kooperation von beiden Seiten aus gelebt wird. Das zweifel ich bei den Verantwortlichen der TG Voerde und ihren vielen aktiven Mitgliedern keinesfalls an“, so Fynn Holpert, Geschäftsführer des VfL Eintracht Hagen e.V.

Die Partnerschaft wird im Rahmen eines Testspiels der Eintracht gegen den Zweitligisten TV Emsdetten am 22.01. offiziell besiegelt. Das Testspiel findet in der Voerder Heimspielstätte am Reichenbach statt und dient quasi als Start der Kooperation. Doch die Zuschauer werden nicht nur Spitzenhandball live vor Ort zu sehen bekommen, sondern es wird auch einen Public-Viewing-Bereich geben, wo alle handballbegeisterten Fans das EM-Spiel der Deutschen gemeinsam schauen können. Aufgrund der noch nicht feststehenden Anwurfzeit der Nationalmannschaft, kann der Anwurf des Testspiels noch verschoben werden. Geplant ist, dass die deutsche Nationalmannschaft um 18:15 Uhr spielt, und die Eintracht gegen Emsdetten um 20:30 Uhr angepfiffen wird. Ticketanfragen bitte an die TG Voerde direkt senden!

Als weiteren Baustein der Kooperation bietet die Eintracht seinen Vereinen ein Training mit unserem Trainer und Spielern der ersten Mannschaft, Stefan Neff an. So wird in der Halle am Reichenbach bereits um 17 Uhr was los sein, wenn Stefan Neff die Voerder Nachwuchshandballer zu einer Trainingseinheit bittet und sein Wissen an die Jugend weitergibt. Danach stehen der Trainer als auch die Spieler selbstverständlich noch für Fragen oder Autogramme zur Verfügung.

 

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren