C-Jugend, Oberliga: VfL Eintracht Hagen – ASV Hamm-Westfalen 27:28 (12:14)

Erneut eine ganz starke Vorstellung der Eintracht gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer. Die Gastgeber fanden blendend ins Spiel, führten rasch mit 6:2, ehe sich Hamm im Stile einer Spitzenmannschaft ins Spiel zurückkämpfte. Bitter für die Eintracht allerdings, dass Tobias Heidasch früh mit zwei Zeitstrafen vorbelastet war. Dennoch trumpften die Grün-Gelben auch nach der Pause stark auf, angeführt von Paul Ricker im Rückraum und Joshua Spindeldreher auf der Rechtsaußenposition. 25:21 hieß es nach 42 Minuten – es bahnte sich eine Überraschung an. Doch der ASV fightete sich erneut zurück, glich zum 27:27 aus und kam drei Sekunden vor der Schlusssirene sogar noch zum Siegtreffer. Bitter für die Eintracht, die zudem gleich vier Siebenmeter vergab…      

VfL: Drees, Reising – Sand, Huckenbeck (1), Koesfeld, L. Ricker (3), Jukic (2), Lazin (2), Heidasch (4), Spindeldreher (4), Niebuhr (2), P. Ricker (9), Busbach

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren