#wirsindeintracht

Vorschau: Geschwisterduell in Longerich (Freitag 20 Uhr, Sporthalle am Heinrich-Mann-Gymnasium)

Nach dem Heimsieg über die SGSH Dragons geht es für die Eintracht um einen erneuten ,,Bigpoint” in der 3. Liga Nord/West. Zum Start des siebten Spieltags gastiert der VfL am Freitagabend beim Longericher SC Köln. Für VfL-Trainer Ulli Kriebel ,,eine Topmannschaft in der Liga, die Zuhause noch kein Spiel verloren hat und auch die letzten Jahre sehr heimstark war.”

LSC mit einem Spiel weniger

Die Rheinländer hatten vergangenes Wochenende zwangszweise spielfrei, da beim eigentlichen Gastgeber OHV Aurich eine Oktoberfestveranstaltung stattfand. Ein Tausch des Heimrechts kam dabei nicht in Frage, da der LSC seine Heimspiele aktuell in einer Ausweichhalle bestreiten muss und diese nicht frei zur Verfügung stand. Somit stehen sie nach fünf Spielen bei 6:4 Punkten. Die Niederlagen gab es gegen die Spitzenteams aus Wilhelmshaven (27:25) und bei den SGSH Dragons (31:27), jedoch präsentierten sich die Kölner in beiden Spielen stark und ebenbürtig.

Mestrum gegen Mestrum

Ein besonderes Ereignis wird dieses Spiel mit Sicherheit für unseren Linkaußen Daniel Mestrum. So spielt ,,Messi” nicht nur gegen seinen Jugendverein, für den er bis zu seinem 16. Lebensjahr auflief, sondern die Rechtsaußenposition ist von seinem 3-Jahre älterem Bruder Dennis besetzt. Damit stehen sich die Beiden im direkten Duell gegenüber.

Eintracht zuletzt mit bester Saisonleistung

Das Team um Trainer Ulli Kriebel reist selbstbewusst an. Aktuell ist man bei fünf Siegen und einem Unentschieden ungeschlagen und am vergangenen Wochenende zeigte die Mannschaft die bisher beste Leistung im Spitzenspiel gegen die SGSH Dragons (27:22). ,,Man merkt, dass dieser Sieg nochmal Schwung in die Mannschaft gebracht hat. Wir hatten wieder eine gute Trainingswoche und können bis auf die Langzweitverletzten auf alle zurückgreifen”, so Kriebel.

Anwurf der Partie ist in der Sporthalle am Heinrich-Mann-Gymnasium um 20 Uhr. Zum Ticker gehts hier: https://www.dhb.de/de/s/liveticker/?FMPID=23742.

Am Freitag stehen zwei mestrums auf der Platte. Einer für den VfL und einer für den LSC. (Foto: NBPhotography)

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....

*

Wir danken unseren Sponsoren